Nebenräume

Unser Haus verfügt über Künstlergarderoben und einen Aufwärmsaal. Im Bühnenhaus im EG und 1. OG gibt es zwei Garderoben mit jeweils 17 Schminkplätzen. Dort befinden sich auch die separaten Sanitärräume für die Mitwirkenden. Im 2. OG befindet sich ein ca. 8 x 6 m großer Aufwärmsaal mit Spiegeln, Ballettstangen und Schwingboden. Hier können sich insbesondere Tänzer und Artisten auf ihren Auftritt  vorbereiten.

Die Innenhöfe können in der warmen Jahreszeit für die Veranstaltungen genutzt werden. Möglich ist es z.B. in einem der Höfe ein Zelt für das Catering aufzustellen. Außerdem sind die Höfe ein idealer Platz, um an warmen Sommerabenden die Konzert- oder Theaterpausen  zu verbringen.