Das Foyer

Direkt vom Nöldnerplatz aus betritt man über eine Freitreppe das Foyer. Es hat eine Grundfläche von ca. 170 qm, ist variabel nutzbar und eignet sich besonders gut für kleinere Empfänge aber auch für Ausstellungen und Präsentationen aller Art. Zwischen den Säulen können Trennvorhänge gespannt werden, um so den Raum optisch zu unterteilen. Stehtische oder Tische mit Stühlen können individuell aufgestellt werden. Eine mobile Licht-, und Tonanlage und ein Netzwerkanschluss  sind vorhanden. Die kleine Küche hat ein Ausgabefenster direkt ins Foyer, so dass hier auch das Catering für Veranstaltungen im Saal stattfinden kann.

Max-Taut-Aula: seitlicher Blick ins Foyer
seitlicher Blick ins Foyer
Max-Taut-Aula: ... mit Stehtischen
... mit Stehtischen